Social Media

Social Media ist in aller Munde und am Puls der Zeit. Der Kunde möchte nun direkten Kontakt, auch über das Internet. Und dabei ist er manchmal in seiner Wortwahl auch sehr ungehalten, vor allem, wenn es Probleme gibt. Wer den Schritt in die Social Medien wagt, der muss sich gut überlegen, was dies bedeutet. Koch Haslital Communcations unterstützt den Kunden bei der Erstellung der Seiten in den typischen Social Media Portalen und bei der Ausarbeitung der Social Media Kultur des Unternehmens.

Google+ - Social Live

Mit Google+ und Google Places können Sie Ihr Unternehmen im Internet sichtbarer machen. Habe Sie es geschafft Ihre Website auf Platz 1 in den Suchergebnissen zu bringen, werden zusätzlich ihre Information von Google Places / Google Maps angezeigt. Sowohl für Ihr Unternehmen, als auch für Ihre Mitarbeiter, können Sie Seiten auf Google+ pflegen und ihren Kunden somit vielfältige Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme bieten.

Facebook - Social Community

Nach einer ersten Analyse des Unternehmens erstellen wir ein Konzept, wie das Unternehmen sich auf Facebook präsentieren kann: Begonnen von einer einfachen Unternehmensseite, über die Ablage von Bilder und Videos im Profil, die Möglichkeit eigene Anwendungen einzubinden bis hin zur Schaltung von Werbung, um neue Kunden aufmerksam zu machen.

Einträge aus dem Unternehmens-Blog können automatisch auf der Facebook Unternehmensseite gepostet werden. Diese Nachrichten auf Facebook können mit einem Link auf die eigene Website versehen werden und können somit den Besucher auf die eigene Website locken.

Twitter - Kurznachrichtendienst

Ist ein Kurznachrichtendienst. Unternehmen können Twitter nutzen, um Kunden und Interessenten mit aktuellen Neuigkeiten zu informieren. Die Besucher können auch über Twitter mit dem Unternehmen kommunizieren. Twitter bietet dem Kunden die Möglichkeit mitzubekommen, was über das eigene Unternehmen gedacht und gesagt wird. Die Möglichkeiten die eigene Twitter-Seite zu gestalten sind manigfaltiger als bei Facebook.

Einträge aus dem Unternehmens-Blog können automatisch, in verkürzter Form, auf Twitter gepostet werden. Diese Nachrichten auf Twitter können mit einem Link auf die eigene Website versehen werden und können somit den Besucher auf die eigene Website locken.

XING - Business Community

XING ist eine Platform für die Pflege von Businesskontakten. Über XING kann man mit möglichen neuen Mitarbeitern in Kontakt treten, Lieferanten- und Kundenkontakte pflegen und mit ausgeschiedenen Mitarbeitern in Kontakt bleiben.

Auf XING erstellen wir für unsere Kunden die Firmenseite und legen für die Mitarbeiter die Profile an.

Social Media Kultur

Im Internet ist alles möglich. Auch unangenehme Dinge. Wichtig ist, dass man sich eine Strategie überlegt, wie man sich im Social Web präsentieren möchte. Das zwingend, bevor man sich im Social Web präsentiert. Wer betreut das Social Web? Wie wird kommuniziert? Wie oft wird geprüft, was passiert ist? Wie reagiert man auf Probleme? Wie kann deeskaliert werden?

Hierbei beraten wir unsere Kunden allumfassend.